Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

300137 VO Flora and Vegetation of Austria in the European Context (2016S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Teilgeblockte Lehrveranstaltung: 4.3., 11.3., 8.4., 15.4 2016

Freitag 04.03. 09:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Freitag 18.03. 09:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Freitag 08.04. 09:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG
Freitag 15.04. 09:00 - 13:00 Hörsaal (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt einen Überblick über die natürliche und anthropogene Flora und Vegetation Mitteleuropas in ihrer räumlichen und standörtlichen Differenzierung, mit einem Schwerpunkt auf Österreich. Wichtige Grundlagen, Begriffe und Methoden der Geobotanik werden vorgestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfungstermine am 29. April, 17. Juni und 14. Oktober 2016
4 Fragen (je 20 Punkte).
Mindestanforderung für eine positive Beurteilung: 41 Punkte.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden verfügen über einen Überblick über die Vorlesungsinhalte und sind in der Lage, die erworbenen Kenntnisse in Theorie und Praxis anzuwenden.

Prüfungsstoff

Vorlesung, illustriert mit Bildern und Arbeitsunterlagen, die die Lehrveranstaltungsleiterin zur Verfügung stellt.

Literatur

Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol (M.A.Fischer & al. 2008): S. 117-141.
Pflanzengeographische Charakteristik Österreichs (H. Niklfeld 1993). In: Die Pflanzengesellschaften Österreichs (Hrsg. L. Mucina L., G. Grabherr & T. Ellmauer) Teil 1: S. 43-75. Gustav Fischer Verlag, Jena.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MBO7, MEC-9

Letzte Änderung: Sa 26.02.2022 00:27