Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300144 UE Practical Course in Molecular Microbiology, Microbial Ecology and Immunobiology 3 (2015S)

Immunobiology

10.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Decker , Moodle
2 Baccarini , Moodle
3 Versteeg , Moodle
4 Tschismarov , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

Vorbesprechung: 1.6.2015, 11.00 Uhr SR 1/BZB, Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Block: 22.6. - 10.7.2015
Ort: BZB, Dr. Bohr-Gasse 9, 1030 Wien.
Für externe Studierende: Zulassungsvoraussetzungen für diese Übungen sind prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (UE) der Auflagen zur Studienzulassung.
Weitere Infos: http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 2

Vorbesprechung: siehe Gruppe 1!
SR 3/BZB, Dr.Bohrgassse 9,1030 Wien.
Block: 22.6. - 10.7.2015
Nur bei Gruppe 1 anmelden !
Für externe Studierende: Zulassungsvoraussetzungen für diese Übungen sind prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (UE) der Auflagen zur Studienzulassung.
For external students: requirements for this practical course are the completion of compulsory courses with continuous assessment (UE) from the admission certificate.
Weitere Infos: http://molekularebiologie.univie.ac.at/

Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 3

Vorbesprechung: siehe Gruppe 1!
SR 3/BZB, Dr.Bohrgassse 9,1030 Wien.
Block: 22.6. - 10.7.2015
Für externe Studierende: Zulassungsvoraussetzungen für diese Übungen sind prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (UE) der Auflagen zur Studienzulassung.
For external students: requirements for this practical course are the completion of compulsory courses with continuous assessment (UE) from the admission certificate.
Nur bei Gruppe 1 anmelden !
Weitere Infos: http://molekularebiologie.univie.ac.at/

Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 4

Vorbesprechung: siehe Gruppe 1!
SR 3/BZB, Dr.Bohrgassse 9,1030 Wien.
Block: 22.6. - 10.7.2015
Nur bei Gruppe 1 anmelden !
Für externe Studierende: Zulassungsvoraussetzungen für diese Übungen sind prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (UE) der Auflagen zur Studienzulassung.
For external students: requirements for this practical course are the completion of compulsory courses with continuous assessment (UE) from the admission certificate.
Weitere Infos: http://molekularebiologie.univie.ac.at/

Sprache: Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Immunologischen Übungen werden in fünf Parallelkursen abgehalten. Es werden maximal 30 StudentInnen aufgenommen, unterteilt in 5 Gruppen. Jede Gruppe verbringt drei Tage pro LehrveranstaltungsleiterIn, nach jeweils drei Tagen wird gewechselt, sodass jeder/e StudentIn das gesamte Programm absolviert. Dauer der Lehrveranstaltung insgesamt drei Wochen.
Ziel der Lehrveranstaltung: Erlernen von immunologischen Arbeitstechniken, z. B. Arbeiten mit Zellkultur (steriles Arbeiten mit Zelllinien, Transfektion, Isolierung und Differenzierung von primären Zellen aus Knochenmark und Milz), antivirale Assays, Fluoreszenzmikroskopie, Luciferaseassays, FACS, Aufreinigung von Antikörpern, Immunpräzipitation, Western Blot
Bewertung der Lehrveranstaltung: Prüfungsimmanent mit Anwesenheitspflicht, Vorbereitung auf den Kurs, praktisches Arbeiten, Abschlussgespräch, Protokoll

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verpflichtende Anwesenheit. Die Beurteilung basiert auf folgenden Teilleistungen: Aktive Teilnahme und Ergebnis der Versuche, schriftliches Protokoll, theoretisches Wissen und Abschlussprüfung (die prozentuelle Aufteilung der Teilleistungen wird vom Kursleiter bekanntgegeben). Jede der Teilleistungen muss positiv sein.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ausführung von experimentellen Techniken mit immunologischer Anwendung, Versuchsinterpretation, Erlernen des theoretischen Hintergrunds

Prüfungsstoff

Von Tutoren angeleitetes Praktikum in Kleingruppen. Begleitende Vorlesung.

Literatur

Wird per Intranet bereitgestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MMEI I, MMI II-2, Biologische Chemie: BIO II-2

Letzte Änderung: Mi 16.09.2020 00:29