Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300214 UE Übung III B - EDV in der Molekularbiologie (2012W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Schüller , Moodle
2 Dammermann , Moodle
3 Ebner , Moodle
4 Schleiffer , Moodle
5 Kovarik , Moodle
6 Sedlyarov , Moodle

An/Abmeldung

An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

Termin: 5. - 9.11. 2012, 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien;
Vorbesprechung (verpflichtend): 1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum 1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung: Suche, Herunterladen und Analyse von DNA- und Protein-Sequnezen unter Einsatz lokaler und Internet-basierender Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomatudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: schriftlich am Ende der Übung

Gruppe 2

Termin: 19.- 23.11 2012, 9.00 - 17.00 Uhr;
Pünktliche Anwesenheit am ersten Tag obligat. Bitte um schriftliche Information, wenn jemand nicht pünktlich da sein kann! Plätze werden ansonsten vergeben!
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Vorbesprechung (verpflichtend): 1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum 1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung:
Suche und Analyse von DNA- und Protein-Sequenzen, Primer-Design, Mutationsanalyse und Klonierung, arbeiten mit Publikationsdatenbanken, zitieren, grafische Darstellung und statistische Analyse unter Einsatz lokaler und Internet-basierter Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomstudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: mündlich in Kleingruppen nach Vereinbarung am Ende der Übung.

Gruppe 3

Termin: 26. - 30.11.2012, 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Vorbesprechung (verpflichtend): 1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum 1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung: Suche, Herunterladen und Analyse von DNA- und Protein-Sequnezen unter Einsatz lokaler und Internet-basierender Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomatudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: mündlich am Ende der Übung

Gruppe 4

Vorbesprechung (verpflichtend): 1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum
1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Termin: 10.- 14.12.2012 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung: Suche, Herunterladen und Analyse von DNA- und Protein-Sequnezen unter Einsatz lokaler und Internet-basierender Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomatudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: schriftlich am Ende der Übung

Gruppe 5

Termin: 14. - 18.1.2013, 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Vorbesprechung (verpflichtend): 1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum 1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung: Suche, Herunterladen und Analyse von DNA- und Protein-Sequnezen unter Einsatz lokaler und Internet-basierender Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomatudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: schriftlich am Ende der Übung

Gruppe 6

Termin: 3.- 7.12.2012
Ort: BZB, EDV-Kursraum, Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Vorbesprechung (verpflichtend):
1.10. 2012, 8:30 - 9:30, BZB, Seminarraum 1, 6. Stock, Dr. Bohrgasse 9, 1030 Wien
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung vermittelt Grundlagen über den Computereinsatz in der modernen molekularbiologischen Forschung: Suche, Herunterladen und Analyse von DNA- und Protein-Sequnezen unter Einsatz lokaler und Internet-basierender Ressourcen.

Voraussetzungen:

Für Diplomatudium: allgemeine EDV Kenntnisse und Übung III A: Molekularbiologische Laborarbeiten;

Für Baccalaureat BMB: Übung 1A, Übung 1B, Mathematik-Modul

Für Baccalaureat BMG: BMG7-Modul (Übung IIIA)

Prüfung: schriftlich am Ende der Übung


Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BMB 9, B-BMG 9, BMG 9, BMB 10, B316

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43