Universität Wien FIND

300240 UE Computerübungen angewandte Statistik für Biologen (2017S)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Veranstaltung kann nur gemeinsam mit 300667 Angewandte Statistik für Biologen VO absolviert werden.

Details

max. 28 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

VERPFLICHTENDE VORBESPRECHUNG
DI 14. März 2017 13:00-14:00, Großer Seminarraum Anthropologie
Die Veranstaltung kann nur gemeinsam mit 300667 Angewandte Statistik für Biologen VO absolviert werden.
Blocktermine:
16.03.2017 13:00-17:00
21.03.2017 13:00-17:00
23.03.2017 13:00-17:00
28.03.2017 13:00-17:00
30.03.2017 13:00-17:00

05.05.2017 13:00-17:00
11.05.2017 13:00-17:00
18.05.2017 13:00-17:00
22.05.2017 13:00-17:00
31.05.2017 13:00-17:00
01.06.2017 13:00-17:00

Dienstag 14.03. 13:00 - 14:00 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG (Vorbesprechung)
Donnerstag 16.03. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Dienstag 21.03. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Donnerstag 23.03. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Dienstag 28.03. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Donnerstag 30.03. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Freitag 05.05. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Donnerstag 11.05. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Donnerstag 18.05. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Montag 22.05. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Mittwoch 31.05. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG
Donnerstag 01.06. 13:00 - 17:00 Computerraum Anthropologie Biozentrum 2.006 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im ersten Teil der Übungen stehen im Mittelpunkt: Die Organisation von erhobenen Daten (Datenbank), die einfachen Methoden der statistischen Analyse (SPSS), Einführung basaler Statistikbegriffe sowie die Darstellung von Ergebnissen. Im zweiten Teil werden die Analyse- und Darstellungsmethoden erweitert. Das Hauptziel dieses Teils ist jedoch die individuelle Erstellung eines 10-20seitigen Manuskripts, wodurch der alltägliche Prozeß der Erarbeitung von wissenschaftlichen Publikationen simuliert und die selbstverständliche Anwendung der erworbenen Fertigkeiten unterstützt wird.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlich in Form eines Tests und mündlich durch laufende Überprüfungen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vertiefung des statistischen Basiswissens, anwendungsorientiertes Herangehen, adäquate Auswahl von Analyseverfahren, Interpretation von statistischen Kennzahlen, Formulierung konkreter Schlussfolgerungen

Prüfungsstoff

Theorievorträge, sehr viel praktische Übungen am Computer, Hausaufgaben

Literatur

Köhler W, Schachtel G, Voleske P (2002) Biostatistik. Berlin Heidelberg: Springer Verlag.
Sachs L (2002) Angewandte Statistik (10. Aufl.). Berlin: Springer Verlag.
Madrigal L (1998) Statistics for Anthropology. Cambridge: Cambridge University Press.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-WZB, WZB, BAN 5

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56