Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300244 UE Praktikum Fischökologie für Fortgeschrittene (2017S)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Freilandtermin, wird gesondert bekannt gegeben.

An/Abmeldung

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Vorbesprechung am 1. März 2017
Uhrzeit: 10 - 11 Uhr
Ort: Seminarraum Limnologie UZA I, Ebene 3, Spange 4


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Planung und Durchführung von Freilandaufnahmen, um mögliche Effekte von Umweltfaktoren auf die Fischgemeinschaft zu demonstrieren und zu untersuchen. Auswertung, Darstellung und Interpretation der Daten in Form einer Präsentation und eines schriftlichen, wissenschaftlichen Protokolls.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

deutsch/english

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erlernen die Planung und Durchführung von Freilanduntersuchungen auf Basis empirischer Ansätze, sowie häufig verwendete statistische Verfahren zur Analyse der erhobenen Daten als Voraussetzung der Interpretation der Ergebnisse.

Prüfungsstoff

Semiquantitative und quantitative Erhebung von Fischgemeinschaften (Abundanz und Biodiversität).

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEC-9, MZO W-2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43