Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300281 SE Inter- und transdisziplinäre Arbeitsmethoden in humanökologischer Forschung (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Humanökologie und Nachhaltigkeitsforschung sind innovative Forschungsfelder, die multi-, inter- und transdisziplinäre Elemente integrieren. Dies bringt besondere Herausforderungen mit sich, die am Beispiel von konkreten Forschungsvorhaben besprochen und analysiert werden können. Im Vordergrund stehen dabei insbesondere die geplanten (oder noch zu planenden) Master- und PhD-Arbeiten der Studierenden im Bereich der Humanökologie bzw. der Nachhaltigkeitsforschung, es werden aber auch Qualifikationsarbeiten in anderen Fachbereichen begleitet. Die gemeinsame Arbeit geht auf die konkreten Situationen, Erfahrungen und Bedürfnisse der LV-Teilnehmer*innen ein, bietet Feedback durch Fachvertreter*innen und integriert Ansätze kollegialer Beratung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, aktive Mitarbeit und Präsentation sind Ausgangspunkt der Beurteilung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der Erstellung, des Aufbaus und der Durchführung inter- und transdisziplinärer Forschungsprojekte im Rahmen der Humanökologie und Nachhaltigkeitsforschung; Klärung, Reflexion und Qualitätssicherung des eigenen methodischen Ansatzes.

Prüfungsstoff

Einzelpräsentationen der TeilnehmerInnen, Gruppendiskussionen

Literatur

Wird laufend genannt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MAN W3, MAN 3

Letzte Änderung: Mi 18.03.2020 15:09