Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300329 VO Einführung in die Evolutionsgenetik (2018S)

Prinzipien der molekularen Evolution - von Genevolution bis Artbildung

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Beginn: 08.03.2018 bis 12.04.2018, jeweils Mo - Do 18:00 bis 19:30 Uhr.
Ort: Naturhistorisches Museum Wien, Kurssaal
Burgring 7, 1010 Wien, Seiteneingang Burgring
Rückfragen an: elisabeth.haring@univie.ac.at oder 01/52177332


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Grundlagen und Methoden der molekularen Evolutionsgenetik werden vermittelt. Am Beispiel aktueller Forschungsergebnisse und klassischer Arbeiten werden die Mechanismen der molekularen Evolution erklärt. Die Themenbereiche umfassen unter anderem Genevolution, Chromosomenevolution, Genomevolution, mobile DNA, nicht-codierende DNA, neutrale vs. adaptive Evolution, Epigenetik, molekulare Systematik, Homologiebegriff auf DNA-Ebene, molekulare Marker (DNA-Sequenzen, Mikrosatelliten), ancient DNA, Stammbaumerstellung, Phylogeografie, Konvergenz, Genintrogression, Artkonzepte und Artbildung, Conservation Genetics, Familienstammbäume

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Begleitende Literatur und Informationsmaterial werden im Laufe der LV ausgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEV 1, MZO W-5, UF MA BU 01, UF MA BU 04

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43