Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300333 UE Pflanzenphysiologische Übungen (2017W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Achtung: verpflichtender Baumwoll-Labormantel und bei langen Haaren ein Haargummi bzw. Haarklammer!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Vorbesprechung am 2.10.2017 um 10.00 Uhr im Übungsraum 7 (Anatomie), UZA I.
Kurszeiten Montags und Mittwochs von 9-13h (Oktober und November).

Am 4.10.2017, 9.00h pünktlich, findet die verpflichtende Labor-Sicherheitseinschulung statt.
ACHTUNG: Fehlen oder vorzeitiges Gehen verhindert die Teilnahme an der gesamten LV. Bitte das zu berücksichtigen.

Verpflichtend mitzubringen LABORMANTEL aus Baumwolle!!! Bei langen Haaren ist auch ein Gummiringerl, Haarklammer,... mitzubringen!


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Gibt eine Einführung in die molekularen Grundlagen des Lebens und des Stoffwechsels. Der begleitende experimentelle Teil vertieft den theoretischen Hintergrund, mit Versuchen zur Kohlenhydratchemie, Enzymatik, Gärung (zB: Kombucha und Joghurt herstellen) und Atmung, pflanzlichen Pigmenten, Photosynthese und Wasserhaushalt der Pflanzen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

studentische Mitarbeit, schriftlicher Zwischentest (Multiple Choice), schriftliche Wissensüberprüfung am Ende des Praktikums, schriftliches Protokoll

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Einführung in zentrale Themen der Pflanzenphysiologie, Aneignung grundlegender pflanzenphysiologischer Arbeitsmethoden im Labor.

Prüfungsstoff

Stoffvermittlung durch einführende Vorlesungen und anschließende Übungen mit experimenteller, analytischer und instrumenteller Methodik.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BPF 3, BBO 3

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43