Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

300374 PP Hands-on Cryopreparation techniques and Immunolabelling for Light and Electron Microscopy (2015W)

10.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vortrage: Seminar Raum 1, UZA 1
Praktische Arbeit: EM - Lab der Core Facility Cell Imaging und Ultrastrukturforschung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 4 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

1. Vortrag (verpflichtend) 02.10.2015, 12.15 - 14:00
Seminar Raum 1, UZA 1, Althanstraße 14, 1090 Wien
Block findet statt vom 09.11.2015 - 27.11.2015, täglich 09:00 - 17:00.
Unterricht Sprache: Englisch.
Voraussetzung:Das PP300674 ist voraustetzung um an diesen fortgeschrittenen Praktikum teil zu nehmen.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Fortgeschritten Pratikikum.
Am Ende dieses 3-wöchigen Kurses sind die TeilnehmerInnen qualifiziert, ein Thema aus Ultrastrukturforschung zu bearbeiten und die Geräte des Labors für Elektronenmikroskopie zu benützen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

(1) 20% Workshop
(2) 20% Mündliche Prüfung
(3) 20% Mündlicher Abschlussvortrag (7-10 min) danach Diskussion und Fragenstellung
(4) 20% Poster (Gruppen Arbeit)
(5) 20% Protokoll

Bitte kontaktieren Sie die Kursleiter für weitere Informationen:
jacqueline.montanaro@meduniwien.ac.at and siegfried.reipert@univie.ac.at.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Selbständiges Bearbeiten eines Projekt aus der Ultrastrukturforshung unter Anwedung der Kryopreparation Methoden.

Prüfungsstoff

Fixierung v. Material mit Hilfe v. Hochdruckgefrier- und Gefriersubstitutionstechniken; Einbettung f. feinstrukt. Untersuchungen od. f. d. Immunogoldmarkierung; Präparation v. Semi- & Ultradünnschnitten. Einf. in d. Tokuyasu Methode z. Herstellung v. Kryoschnitten für d. Immungoldmarkierung. Gewebe Fluoreszenz auf Acryl Semidünnschnitten. Evaluation und detaillierte Diskussion d. Resultate a. Transmissionselektronenmikroskop & Fluoreszenzmikroskop.

Literatur

Literatur wird im 1. Vortrag diskutiert.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BBO 9, BZO 10, BOE 12, BOE 13, BZO 12, BZO 13 ,MBO 7, MMB W-2, MGE III-2, MZO 2, MEV 2, B-BZO 12, B-BZO 13, B-BOE 12, B-BOE 13, B-BPF 9, B-BPF 10

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43