Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

300435 VO Biogeochemistry and Ecosystems (2016W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 06.10. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 13.10. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 20.10. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 27.10. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 03.11. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 10.11. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 17.11. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 24.11. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 01.12. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 15.12. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 12.01. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG
Donnerstag 19.01. 15:00 - 17:30 Übungsraum 6, UZA I, Biozentrum Althanstraße 14, 2.208 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The lectire focuses on the controls of biogeochemical cyles, specifically of the carbon, nitrogen and phosphorus cycle in terrestrial and aquatic ecosystems. A range of advanced ecologocal concepts and theories with regard to ecosystem ecology will complement the course.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Written examination

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Successful students will be able to summarize advanced theories and concepts in ecosystem
ecology and biogeochemistry and to apply them to selected case studies from terrestrial and
aquatic ecosystems. They will be able to recognize and understand ecological processes at
the small scale and discuss their implications for large-scale biogeochemical fluxes. They will
be able to identify the major consequences of global change for biogeochemical cycles.

Prüfungsstoff

The course comprises lectures and discussion

Literatur

Books and other relevant literature will be discussed during the lectures

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEC-2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:43