Universität Wien FIND

300527 UE Molekulare Phylogenie auf der Basis von Museumsmaterial (2016W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

03.10.2016, 16:30 Uhr, Seminarraum 1, UZA1

Details

max. 8 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

03.10.2016, 16:30 Uhr, Seminarraum 1, UZA1, Biozentrum Althanstraße 14, 1090 Wien,
Block (4 Tage) voraussichtlich Jänner 2017 am Naturhistorischen Museum. Information unter 01/52177332 oder elisabeth.haring@univie.ac.at
Teilnahme an der Vorbesprechung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der LV


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Spezialpraktikum zur DNA-Analyse aus Museumsmaterial (aDNA): spezielle Anforderungen an Primerdesign, Probenentnahme, DNA-Extraktion und PCR-Amplifikation spezifischer Markersequenzen sowie Datenauswertung und Diskussion.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

PI-Lehrveranstaltung - Benotung erfolgt aufgrund folgender Kriterien:
Die Teilnahme an mindestens 3 Praktikumstagen ist für einen positiven Abschluss Voraussetzung.
1) Mitarbeit: 40%
2) Präsentation + Abstrakt: 40%
3) Kurze schriftliche Verständnisfragen während des Kurses: 20%

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEV W-1

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:56