Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

300632 UE Übungen zu Grundlagen in der Bioinformatik (2015W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Tanzer
2 Tanzer
3 Tanzer
4 Tanzer

An/Abmeldung

Gruppen

Gruppe 1

Termin 1. Kurs: 30.11. - 1.12.2015, 9.30 - 17.00 Uhr
Ort: EDV-Raum/6.Stock, BZB, Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Diese Übung ist begleitend zur VO Einführung in die Bioinformatik bzw. Grundlagen der Bioinformatik zu besuchen!
Alle die im B-BMB 9 sind, bitte bei 300256 SE zur Molekularen Strukturbiologie anmelden- diese UE ist nur für B-BMG 9!

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprachen: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 2

Termin 2. Kurs: 2. - 3.12.2015, 9.30 - 17.00 Uhr
Ort: EDV-Raum/6.Stock, BZB, Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Diese Übung ist begleitend zur VO Einführung in die Bioinformatik bzw. Grundlagen der Bioinformatik zu besuchen!
Alle die im B-BMB 9 sind, bitte bei 300256 SE zur Molekularen Strukturbiologie anmelden- diese UE ist nur für B-BMG 9!

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprachen: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 3

Termin 3. Kurs: 4. + 11.12.2015, 9.30 - 17.00 Uhr
Ort: EDV-Raum/6.Stock, BZB, Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Diese Übung ist begleitend zur VO Einführung in die Bioinformatik bzw. Grundlagen der Bioinformatik zu besuchen!
Alle die im B-BMB 9 sind, bitte bei 300256 SE zur Molekularen Strukturbiologie anmelden- diese UE ist nur für B-BMG 9!

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprachen: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 4

Termin 4. Kurs: 14.+15.12.2015, 9.30 - 17.00 Uhr
Ort: EDV-Raum/6.Stock, BZB, Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Diese Übung ist begleitend zur VO Einführung in die Bioinformatik bzw. Grundlagen der Bioinformatik zu besuchen!
Alle die im B-BMB 9 sind, bitte bei 300256 SE zur Molekularen Strukturbiologie anmelden- diese UE ist nur für B-BMG 9!

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprachen: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Praktische Anwendung und Vertiefung der theoretischen Methoden die in der
VO Grundlagen in der Bioinformatik vermittelt werden.
Umgang mit Sequenzealignmentprogrammen und Datenbanken an Hand von
ausgewählten Beispielen.
Lernbehelf: Übungsbeispiele
Beurteilung: Anwesenheitspflicht, Mitarbeit

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Verpflichtende Anwesenheit. Die Beurteilung basiert auf folgenden Teilleistungen: Aktive Teilnahme und Ergebnis der Versuche, schriftliches Protokoll, theoretisches Wissen und Abschlussprüfung (die prozentuelle Aufteilung der Teilleistungen wird vom Kursleiter bekanntgegeben). Jede der Teilleistungen muss positiv sein.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kompetenz in der Handhabung von Programmen zur Sequenzanalyse und
Informationsbeschaffung aus Datenbanken

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-BMG 9

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:38