Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301046 UE Übungen I B - Mikrobiologie und Genetik (2020W)

5.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Yudushkin , Moodle
2 Versteeg , Moodle
3 Schweighofer , Moodle
5 Bücker , Moodle

An/Abmeldung

An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

keine Vorbesprechung: siehe https://molekularebiologie.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_molekularebiologie/Infos/Anmeldungen_zu_UEbungen_im_WS_2020.pdf

Ort: ÜR/BZB, Dr.Bohrgasse 9, 1030 Wien.
Termin: 26.10.- 6.11.2020, ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 30%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 50% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Gruppe 2

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

keine Vorbesprechung: siehe https://molekularebiologie.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_molekularebiol

Termin:.26.10. - 6.11.2020, ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 50%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 30% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Gruppe 3

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

keine Vorbesprechung: siehe https://molekularebiologie.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_molekularebiol

K3: 9.- 20.11.2020, ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments: http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 50%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 30% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Gruppe 4

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

keine Vorbesprechung: siehe https://molekularebiologie.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_molekularebiol

K4: 22.-26.02.2021 (evtl. bis 27.02), ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments: http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 50%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 30% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Gruppe 5

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

keine Vorbesprechung: siehe https://molekularebiologie.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_molekularebiol

Termin: 25.01.-05.02.2021, ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 50%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 30% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Gruppe 6

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Ort: ÜR/BZB, Dr.Bohrgasse 9, 1030 Wien.
Termin:15. - 20.2.2021, ganztägig
Siehe auch Studentenseite der Departments:
http://molekularebiologie.univie.ac.at/
Voraussetzungen: BIO 3, BIO 10

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

a: Mindestanforderung: Verpflichtende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, schriftliches Protokoll und Abschlussprüfung
b: Beurteilungsmaßstab:
- Aktive Mitarbeit 50%,
- Protokoll 20%,
- Theoretische Grundlagen und Abschlussprüfung 30% (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden, eine Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Abschneiden wird ermöglicht).

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Praktischer Kurs in grundlegenden Techniken der molekularen Biologie. Teilnehmende Studenten werden mit folgenden Techniken vertraut gemacht: DNA Extraktion aus Bakterien und Hefe, DNA Verdau und Ligation, Transformation von Bakterien, PCR, Proteinexpression in Bakterien, SDS-PAGE.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung basiert auf folgenden Teilleistungen: Aktive Teilnahme und Ergebnis der Versuche, schriftliches Protokoll, theoretisches Wissen und Abschlussprüfung (die Abschlussprüfung muss positiv abgelegt werden).

Prüfungsstoff

Methoden, ist es wichtig, die Schritte und ihre Bedeutung zu merken und zu verstehen (was bei jedem Schritt geschieht). Für Puffern, ist es wichtig, die Funktion jeder Komponente zu verstehen (die genaue Konzentration jeder Komponente ist nicht erforderlich, aber vorteilhaft).

Literatur

Empfohlene Literatur:
T.A. Brown, Gene Cloning and DNA Analysis: An Introduction, 7th ed., Wiley Blackwell; ISBN 978-111907256-0
J.E. Krebs, E.S. Goldstein, S.T. Kilpatrick, Lewin's Genes XII (Chapters 1-3, 9-13, 17, 24), Jones & Bartlett Learning; ISBN 978-128410449-3
Wilson and Walker's Principles and Techniques of Biochemistry and Molecular Biology, (ed. A. Hofmann, S. Clokie), Cambridge University Press; ISBN 978-131661476-1

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BMB 1, BMG 1

Letzte Änderung: Mi 09.12.2020 08:28