Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

301586 VO Molekulare Medizin 2 (2019W)

Molekulare Aspekte der Medizinischen Forschung

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 30 - Biologie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch, Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Vorbesprechung: DI, 8.10.2019, 12:00 Seminarraum 1/BZB, Dr. Bohrgasse 9/6.Stock, 1030 Wien
Blockveranstaltung (Anfang November bis Mitte Dezember 2019, meist Freitag von 14 bis 17:30 Uhr)
Unter Mitwirkung von: Bettina Grasl-Kraupp, Georg Endler, Karin Stiasny, Herbert Strobl, Shotaro Otsuka, Tilman Voss, Hannes Stockinger, Thomas Scherer, Rudolf Valenta, Heinrich Kovar, Wolfgang Sommergruber, Michael Freissmuth, Andreas Billich.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgabe dieser Ringvorlesung ist es, den Studierenden der Molekularen Biologie mit dem Schwerpunktsfach "Molekulare Medizin" die molekularen Grundlagen der Krankheitsentstehung nahezubringen.
Dabei tragen jeweils Fachleute aus pharmazeutischer Industrie, von Biotech-Firmen sowie von akademischen Forschungsinstitutionen vor.
Themenbereiche sind z.B. Krebsentstehung, Signaltransduktion, Virologie, Immunologie bis hin zu klinischer Medikamentenentwicklung.
Diese Vorlesung soll einen Überblick über verschiedene aktuelle Forschungs- und Entwicklungsaspekte im Bereich der molekularen Medizin ermöglichen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

moodle

Prüfungsstoff

Vorlesungsserie

Literatur

moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MMB IV-1, MMB W-2, MMEI III, UF MA BU 01, UF MA BU 04

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 13:48