Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

330039 VO Biotechnologie und Gentechnik in der Lebensmittelproduktion (2009W)

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 20.10. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 27.10. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 03.11. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 10.11. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 17.11. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 24.11. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 01.12. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 15.12. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 12.01. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 19.01. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG
Dienstag 26.01. 14:00 - 15:30 UZA2 Hörsaal 6 (Raum 2Z227) 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Entwicklung der Biotechnologie in der Lebensmittelproduktion, Züchtunsziele und Konzepte, Methoden der biotechnologischen und genetischen Veränderung von Lebensmittel, Produkte, Sicherheitsaspekte, molekulare Methoden bei der Entwicklung von "functional foods" und in der Nutrigenetik

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Grundlegendes Verständnis für Molekularbiologie in der Lebensmittelproduktion und Ernährung

Prüfungsstoff

Vortrag und Diskussion

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 02.04.2022 00:27