Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

330053 UE Übungen zur Mikrobiologie (2009S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Manafi
2 Manafi
3 Manafi

An/Abmeldung

Gruppen

Gruppe 1

Block: 09.02.09-13.02.09,
Kurs 1: 08.30-11.30 Uhr
Kursraum des Hygieneinstituts, Kinderspitalgasse 15, 1095 Wien
homepage: http://www.univie.ac.at/hygiene-aktuell/
Vorbesprechung im Jänner 2009
Voranmeldung nicht möglich

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 2

Block: 09.02.08-13.02.08
Kurs 2: 11.30-14.00 Uhr
Kursraum des Hygieneinstituts, Kinderspitalgasse 15, 1095 Wien
homepage: http://www.univie.ac.at/hygiene-aktuell/
Vorbesprechung im Jänner 2009
Voranmeldung nicht möglch

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Gruppe 3

Block: 09.02.09-13.02.09
Kurs 3: 14.30-17.30 Uhr
Kursraum des Hygieneinstituts, Kinderspitalgasse 15, 1095 Wien
homepage: http://www.univie.ac.at/hygiene-aktuell/
Vorbesprechug im Jänner 2009
Voranmeldung nicht möglich

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Allgemeine Verhaltensweisen im mikrobiologischen Labor; Bakteriologisches Labor und Laborausstattung; Reinigung und Sterilisation im Laboratorium; Nährmedien; Prinzipien des sterilen Arbeitens; Einführung in die Mikroskopie und Färbungen; Kultivierung von; Mikroorganismen: Keimzahlbestimmungen; Wasserhygiene; Identifizierung von Mikroorganismen; Biochemische Tests; Betriebs- und Personalhygiene
Einige übliche betriebshygienische Untersuchungen werden in diesem Praktikum durchgeführt und zwar: Bestimmung der Keimzahl von Oberflächen; Bestimmung der Luftkeimzahl; Sedimentationstest; Impaktion-Verfahren; Anlegen eines Antibiogramms; Abklatschverfahren; Antibiogramm; Nicht-kulturelle und indirekte kulturelle Methoden; Gaschromatographie (GC), Hochdruckflüssigkeitschromatographie (HPLC); Elektrophorese in der Diagnostik; Polymerase chain reaction; (PCR); Impedanzmessung; Direkte Epifluoreszent-Filter-Technik (DEFT); Limulus-Test (LAL); Adenosintriphospat-(ATP)-Messung; Messung der Gasveränderung;

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Skriptum

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

K 182

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:57