Universität Wien FIND

340130 VO Einführung ins Übersetzen (2017W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft

Details

max. 1000 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 09.10. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 16.10. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 23.10. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 30.10. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 06.11. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 13.11. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 27.11. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 04.12. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 11.12. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 08.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 15.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Montag 29.01. 15:30 - 17:00 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung werden wesentliche Formen des Übersetzens vorgestellt und die Voraussetzungen und Bedingungen dafür diskutiert.
Studierende erhalten eine Überblick über die Spezifika unterschiedlicher Übersetzungsarten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlussklausur am Ende des Semesters.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Studierende sollen wichtige Übersetzungsarten und deren spezifische Anforderungen an ÜbersetzerInnen beschreiben, die Voraussetzungen und Folgen translatorischen Handelns ermitteln und eine kritische Sicht darauf entwickeln.

Prüfungsstoff

Vorlesungsinhalte und angegebene Fachliteratur

Literatur

s. Lernplattform

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 12.11.2018 09:07