Universität Wien FIND

340170 VO StEOP Transkulturelle Kommunikation: Theorie und Praxis (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
OVSTEOP

Details

max. 1000 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.10. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 11.10. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 18.10. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 25.10. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 08.11. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 15.11. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 22.11. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 29.11. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 06.12. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Mittwoch 13.12. 11:00 - 12:30 Hörsaal 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erklärung des Zusammenhangs zwischen Wissenschaft, Studium und der Praxis der transkulturellen Kommunikation.
Anhand von unterschiedlichen theoretischen Zugängen und illustriert mit Beispielen werden die Studierenden in die Problematik eingeführt. Nach der bewussten Reflexion über die Interaktion zwischen Theorie und Praxis im Alltag wird auf die Spezifik der Translation und der transkulturellen Kommunikation eingegangen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Multiplie -Choice Prüfung; keine Hilfsmittel erlaubt

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erkennen die Bedeutung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit ihrem Denken und Handeln und lernen, diese während des Studiums bewusst zu fördern.

Prüfungsstoff

Theorien und praktische Beispiele, die während des Semesters diskutiert werden sowie ausgewählte Kapitel der Leseliste.

Literatur

Cooke: Michèle . 2016. Berufsziel Translation: Zurück in die Zukunft. In: Kadric, Mira/Kaindl, Klaus. (Hrsg.) Berufsziel Übersetzen und Dolmetschen. Tübingen: A. Francke, 323-336
Cooke, Michèle. 2012. Wissenschaft - Translation- Kommunikation. Wien: Facultas.
Kaiser-Cooke, Michèle. (Hrsg.)2008. Das Entenprinzip: Translation aus neuen Perspektiven. Frankfurt : Peter Lang (Kap.1)
Risku, Hanna. 2016. Translatorisches Handeln. Anforderungen und Kompetenzen. . In: Kadric, Mira/Kaindl, Klaus. (Hrsg.) Berufsziel Übersetzen und Dolmetschen. Tübingen: A. Francke, 39-62
Schäffner, Christina. 2016. Translatorisches Handeln als Beruf. . In: Kadric, Mira/Kaindl, Klaus. (Hrsg.) Berufsziel Übersetzen und Dolmetschen. Tübingen: A. Francke, 19-38

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:43