Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

340338 UE Simultandolmetschen II: Englisch / Ungarisch (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch, Ungarisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 10.10. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 17.10. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 24.10. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 31.10. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 07.11. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 14.11. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 21.11. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 28.11. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 05.12. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 12.12. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 09.01. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Dienstag 23.01. 17:00 - 18:30 Hörsaal 1 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese LV konzentriert sich auf das Simultandolmetschen mittelschwerer bis anspruchsvoller Texte vor allem aus der dolmetscherischen Praxis ins Deutsche und ins Englische bzw. Ungarische.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente LV; bei zu großer Teilnehmer*innenzahl Prüfung am Semesterende.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Professionelles Simultandolmetschen, Erlangung von "Kabinenreife".

Prüfungsstoff

Die Studierenden sind angehalten, sich auf die LV thematisch und terminologisch vorzubereiten. Anschließend an die Dolmetschung erfolgt die Besprechung der Leistung durch den Lehrenden und gemeinsam mit den Studierenden ("peer review").

Literatur

Wird allenfalls bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Die LVA ist auch als individuelle Fachvertiefung für die Schwerpunkte Fachübersetzen und Sprachindustrie sowie Literatur-Kunst-Medien verwendbar.

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:43