Universität Wien FIND

350102 FS MSC.I - Forschungsseminar / Wahlseminar (Sportsoziologie) (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 02.10. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 09.10. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 16.10. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 23.10. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 30.10. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 06.11. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 13.11. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 20.11. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 27.11. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 04.12. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 11.12. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 08.01. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 15.01. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 22.01. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer
Dienstag 29.01. 15:30 - 18:30 ZSU - USZ I, Konferenzzimmer

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Entwicklung und Probleme des Sports in Österreich aus soziologischer Sicht

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliches Referat; schriftliche Seminararbeit

Endnote: Wertung in Prozent: mündliches Referat 20, schriftliche Seminararbeit 80

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vermittlung eines profunderen Verständnisses gegenwärtiger Entwicklungen, grundlegender Tendenzen und aktueller Probleme im Bereich Sport. Zudem sollen Studierende in die Lage versetzt werden, sich in kritischer Weise mit einschlägigen Analysen und Forschungsergebnissen auseinanderzusetzen und zur Durchführung entsprechender empirischer Arbeiten qualifiziert werden.

Prüfungsstoff

Mündliche Präsentationen, schriftliche Seminararbeiten, Diskussion

Literatur

Bette, K.H. (2010). Sportsoziologie. Bielefeld: Transcript.
Hilscher, P., Norden, G., Russo, M. & Weiß, O. (Hg.). (2010). Entwicklungstendenzen im Sport (3. Aufl.). Wien: LIT Verlag.
Norden, G. & Schulz, W. (1988). Sport in der modernen Gesellschaft. Linz: Trauner.
Schulze, B. (2005). Sportarten als soziale Systeme. Münster [u.a.]: Waxmann.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MSC.I

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:43