Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

350108 SE BA2I - Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens (SPOWI + Lehramt alt) - Abt. D (2016W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 06.10. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 13.10. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 20.10. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 27.10. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 03.11. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 10.11. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 17.11. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 24.11. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 01.12. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 15.12. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 12.01. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 19.01. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG
Donnerstag 26.01. 11:00 - 12:30 ZSU - USZ I, Hörsaal 3 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erwerb zentraler Kompetenzen zur Abfassung wissenschaftlicher Arbeiten: Entwicklung von Forschungsfragen, Literaturrecherche, kritische Beurteilung der Quellen, Aufstellen von Hypothesen, wissenschaftliches Schreiben und Präsentieren, korrektes Zitieren. Die Lehrveranstaltung ist eine wichtige Basis für die Verfassung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit (min. 75%) und Mitarbeit, E-learning Aufgaben, Präsentation und Handout, schriftliche Abschlussarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erwerb der zentralen Kompetenzen für das wissenschaftliche Arbeiten. Praktische Anwendung der gelernten LV-Inhalte bei der Präsentation, Abschlussarbeit und den Aufgaben. Gute Qualität der abgegebenen Einzelleistungen.

Prüfungsstoff

Theorie-Input des Lehrbeauftragten, Übungsaufgaben, Präsentation, schriftliche Arbeit, Gruppendiskussion.

Literatur

Karmasin, M. & Ribig, R. (2010). Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein Leitfaden für Seminararbeiten, Bachelor-, Master- und Magisterarbeiten sowie Dissertationen (5. aktual. Aufl.). Wien: Facultas.
Rossig, W. (2011). Wissenschaftliche Arbeiten. Leitfaden für Haus-, Seminararbeiten, Bachelor- und Masterthesis, Diplom- und Magisterarbeiten, Dissertationen (9. Aufl.). Achim: BerlinDruck.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:46