Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

350294 VO BB1I - Grundlagen der Anatomie (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Update vom 2.11.2020: ACHTUNG!! TERMINÄNDERUNG!!
Folgende Termine werden um eine Stunde nach hinten verschoben:
Do. 05.11. 4LE ab 17:30
Do. 19.11. 4LE ab 17:30
Do. 03.12. 4LE ab 17:30

Die Termine findet digital wie folgt statt:

Do. 22.10. 4LE ab 16:30
Do. 05.11. 4LE ab 16:30
Do. 19.11. 4LE ab 16:30
Do. 03.12. 4LE ab 16:30
Do. 17.12. 4LE ab 16:30
Do. 14.01. 4LE ab 16:30
Do. 21.01. 4LE ab 16:30

4LE entspricht 3 Std excl. Pause. Der Zugang zur Vorlesung erfolgt über den dazugehörigen Moodle-Kurs


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Vorlesung werden den Studierenden die Grundlagen der Anatomie des Menschen vermittelt mit besonderem Fokus auf den Bewegungsapparat.
Im speziellen sind Inhalte der Lehrveranstaltung:
Orientierung am Körper (Achsen, Ebenen, Richtungsbezeichnungen)
Aufbau der Gewebe
Allgemeine Knochen-, Gelenks- und Muskellehre
Aufbau und Organisation des Nervensystems
Bewegungsapparat der oberen Extremität
Bewegungsapparat der unteren Extremität
Bewegungsapparat des Stamms
Grundlagen zur Anatomie von cardiovasculärem System, Respirationstrakt, Gastrointestinaltrakt und Urogenitaltrakt.

Die VO-Termine werden online über Collaborate via Moodle abgehalten und aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen sind ebenfalls über Moodle verfügbar.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Multiple-Choice Prüfung. (Je nach Gegebenheiten online, oder in Präsenz)
Sie werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Feststellung einer erschlichenen Leistung (z.B.: Abschreiben, Plagiieren, Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, Fälschungen, Ghostwriting etc.) die gesamte PI-LV als geschummelt gewertet wird und als Antritt zählt. (Eintrag in U:SPACE: X = nicht beurteilt).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung: 60% der Fragen richtig beantwortet. Notenschlüssel: 60-70%: Genügend, >70-80%: Befriedigend, >80-90%: Gut, >90% Sehr Gut

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff wird durch die Vorlesung bzw. die hochgeladenen Vorlesungsfolien definiert.

Literatur

Vorlesungsfolien;
ergänzend Lehrbuch/Atlas zB.: Lippert, Sobotta, Prometheus, Platzer

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BB1I

Letzte Änderung: Mo 08.03.2021 13:29