Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

350335 SE MSC.IV - Forschungspraktikum - Begleitseminar (Human / Sozialwissenschaft) (2020W)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

In dieser Abteilung des Forschungspraktikums können Studierende ihr Forschungspraktikum in den geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen der Sportwissenschaften absolvieren.

Dies betrifft die Bewegungs- und Sportpädagogik, die Sportsoziologie, die Sportpsychologie, die Sportdidaktik und die Sportgeschichte.

Eine Information über die mögliche Mitarbeit findet in einer verbindlichen Vorbesprechung statt.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

14.10. 15:30-16:00: Digitale Besprechung / Collaborate im Moodlekurs (für jene, die am 7.10.nicht dabei waren)
28.10. KEIN Besprechungstermin.

Aufgrund der aktuellen Situation kann das Lehrformat in Abhängigkeit universitärer Vorgaben zwischen Präsenz- , Hybrid- bzw. Onlineformen variieren. Kurzfristige Änderungen zur Abhaltungsform werden hier in u:find bzw. via moodle bekanntgegeben.

Einführung: 7.10. 15:00 Uhr (ggf. digital) SR 1. Stock
Alle weiteren Termine (Arbeitsaufträge) nach Absprache.

Mittwoch 14.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ II, Seminarraum II/1. Stock
Mittwoch 28.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ II, Seminarraum II/1. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele, Kompetenzen
Anwendung der erworbenen wissenschaftlichen Fertigkeiten in den ausgewiesenen Forschungsschwerpunkten des Zentrums, in Forschungsaktivitäten der jeweiligen Abteilungen mitwirken und kleinere Forschungsprojekte eigenständig durchführen können.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit und Mitwirkung in den verschiedenen Teilbereichen wissenschaftlichen Arbeitens
Abgabe der übernommenen Aufträge
Schriftlicher Praktikumbericht (Inhalte, Ausmaß, ...)

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mitwirkung in verschiedenen Teilebereichen wissenschaftlicher Erhebungen und Auswertungen (z.B. Planung, Erhebung und Durchführung, Teammeetings, Interviews, Transkription, Beobachten, Dokumentationen, Fragebögen konzipieren, verteilen/einholen, auswerten, ...)
Mitwirkung bei der Darstellung von Daten aus Erhebungen (Abstracts, Berichte, Präsentationen, ...)
Mitwirkung bei der .öffentlichen Darstellung von wissenschaftlichen Daten (Taungen, Besprechungen, Publikationen ...)
Mitwirkung bei der Gestaltung eines wissenschaftlichen Alltags (Teammeetings, ...)

Prüfungsstoff

Literatur

In Abhängigkeit zu den Inhalten der Mitwirkung wird themenspezifisch von den Betreuenden Literatur bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MSC.IV

Letzte Änderung: Mi 14.10.2020 11:50