Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

380010 SE SE Strategien zur Sicherheit (2017W)

Strategie zwischen Krieg und Frieden

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Präsenztermine: Mo 15 Jan & Di 16 Jan (10:00 - 16:30 Uhr) - in der Landesverteidigungsakademie Wien (1070 WIEN, Stiftgasse 2a)
Prüfungstermin: 20.- 30. Jänner 2018 - in MOODLE (Online Reflexionsfragen)


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar mit den Schwerpunkten im Bereich Rechtsphilosophie, Politische Theorie und Philosophie der Internationalen Beziehungen sowie Polemologie wird sich im WS 2017/18 dem Verhältnis von Krieg und Frieden in philosophischer Weise widmen. Anhand des Werkes von Raymond ARON "Frieden und Krieg. Eine Theorie der Staatenwelt" erarbeiten wir - zusammen mit Experten der Landesverteidigungsakademie - den Begriff der Strategie zwischen Politik und Militär.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Im Rahmen dieses Seminars sind neben aktiver Mitarbeit ist Referate zu halten, es sind in der Folge diese Referate schriftlich auszuarbeiten und abschließend via eLearning (MOODLE) Reflexionsfragen zum Inhalt bzw. den Ergebnissen des Seminars zu beantworten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Positiv beurteilte Referatsteilnahme und positiv beurteilte Absolvierung der Reflexionsfragen.

Prüfungsstoff

Literatur

Wird in Moodle bekannt gegeben!

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: So 14.01.2018 21:49