Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

380022 SE DissertantInnenseminar (2020S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zuteilungskriterien: für nur von mir betreute oder mitbetreute DissertantInnen

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 10 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

UPDATE:
Die LV wird je nach Möglichkeit entweder in Präsenz oder in Form von Distance-Teaching durchgeführt, Näheres entnehmen Sie bitte der Moodle-Plattform und den Aussendungen der LV-Leitung

Die Termine werden mit den TeilnehmerInnen je nach Bedarf festgelegt und auf der Moodle-Plattform vermerkt

Dienstag 17.03. 18:30 - 22:00 Seminarraum SEM34 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG
Mittwoch 29.04. 18:30 - 22:00 Seminarraum SEM33 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG
Dienstag 26.05. 18:30 - 22:00 Seminarraum SEM34 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG
Mittwoch 17.06. 18:30 - 22:00 Seminarraum SEM34 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Dissertationsseminar dient der Betreuung der von mir im Doktoratsstudium betreuten und mitbetreuten Studierenden!

Inhalte ergeben sich aus Dissertationsthemen der TeilnehmerInnen.
Ziele und Methoden: je nach Bedürfnissen und Fortschritten der TeilnehmerInnen, v.a. Diskussion der Exposés, Referate und Diskussion der übermittelten Arbeitspapers und geplanten Publikationen mit LV-Leiterin und der Peer-group, Unterstützung bei den Archivarbeiten und Einreichung allfälliger Förderungen bzw. Projekten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Bewertung der Papers, Referate und Diskussions-Inputs

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheitspflicht (während der Collaborate-Sitzungen), Abgabe von Papers, Referate und Diskussionsteilnahmen

Prüfungsstoff

ergibt sich aus Dissertationsthemen der TeilnehmerInnen

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 19.09.2020 11:10