Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

442625 SE Seminar coherence of photons (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Mi IQOQI, Boltzmanngasse 3, 3. Stock, 1090 WIen; Beginn: 04.10.17


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Coherence is considered to be the central concept in quantum superposition. The loss of coherence, decoherence, is often viewed as signifying the transition form quantum to classical. It is therefore of particular interest to investigate the question whether there might be any limits due to complexity or size of an object. In the seminar important publications on that topic will be discussed.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Oral examination

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Understanding of the course.

Prüfungsstoff

Corresponding to the type of the course.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MaG 18, MaV 5

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:47