Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

480028 UE Spracherwerb Tschechisch Ausbau 2 (2013W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Tschechisch/Deutsch

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 03.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 08.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 10.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 15.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 17.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 22.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 24.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 29.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 31.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 05.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 07.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 12.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 14.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 19.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 21.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 26.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 28.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 03.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 05.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 10.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 12.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 17.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Dienstag 07.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 09.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 14.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 16.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 21.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 23.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Dienstag 28.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Donnerstag 30.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Tschechischlehrbuch: Tschechisch . Faszination der Vielfalt; Etwa ab 20. Lektion und zusätzliche Übungstexte.
Erwerb der Fähigkeit, selbständig verschiedene schriftliche Textsorten in der Zielsprache zu verfassen. Konversationübungen über aktuelle Themen, Auseinandersetzung mit Artikeln aus tschechischen Zeitungen und Zeitschriften mit Alltagsbezug.

Online-Portal für Studierende: http://cesky.sodeyfi.com

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsportfolio: Referat -Termine werden im Verlauf des Semesters vereinbart, 20 Seiten mündliche Nacherzählung eines literarischen Werkes nach Wahl während der Sprechstunde im Verlauf des Semesters, zwei schriftliche Tests im Semesterverlauf, gegebenenfalls mündliche Prüfung. Laufende Leistungskontrolle.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Tschechisch-Kenntnisse auf der Stufe B1 des
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Prüfungsstoff

In dieser zweimal wöchentlich stattfindenden prüfungsimmanenten LV ist laufend mit schriftlichen und mündlichen Hausübungen zu rechnen. Durch die Übersetzung bzw. Interpretation diverser literarischer Originaltexte ins Deutsche (Umgang mit möglichst vielen und verschiedenen Textsorten) soll der Zugang zur Textrezeption in Tschechisch erleichtert werden.

Literatur

Tschechischlehrbuch: Tschechisch . Faszination der Vielfalt; Autoren: Hana Sodeyfi, Stefan M. Newerkla, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2004, 604 S. [Inkludiert CD (= Beilage zum Buch)]. (ISBN 3-447-05084-5).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-13-T, MT 103

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:47