Universität Wien FIND

480067 UE Lehren und Lernen in heterogenen Gruppen (2013W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Bosnisch/Kroatisch/Serbisch

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 10.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 17.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 24.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 31.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 07.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 14.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 21.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 28.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 05.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 12.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 09.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 16.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 23.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37
Donnerstag 30.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 7 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-37

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Da dies eine Lehrveranstaltung für Lehramtsstudierende ist, werden sehr gute Kenntnisse des Bosnischen/Kroatischen/Serbischen (C1-Niveau, definiert nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen) vorausgesetzt.
Inhalte: Teil 1: Stellung des Bosnischen/Kroatischen/Serbischen und Burgenlandkroatischen an österreichischen Schulen: (maturables) Wahlpflichtfach, Freigegenstand, B/K/S als 2. oder 3. Fremdsprache, B/K/S als Muttersprache, Pannonische Klassen, Bilingualer Unterricht. Kenntnis der unterschiedlichen Lehrpläne. Lehrplanbesprechung.
Teil 2: Diversität/Heterogenität im Klassenzimmer - Kompetenzorientiertes Lernen: (Kenntnis der verschiedenen Methoden und Arbeitsformen, IKL, OL, SL)
Teil 3: Lehrbuchanalysen.
Teil 4: (Auf Wunsch der Studierenden): Grammatikunterricht in der Schule: Kann Grammatik lustig sein? Grammatik erklären: worauf muss ich achten, was ist leicht/schwer?, Grammatik für Natives und Nicht-Natives, Grammatik kontrastiv Deutsch-/B/K/S erklären, induktive/deduktive Methode, wie plane ich einen Stundenaufbau, Erstellen von Arbeitsmaterialien und didaktischen Hilfsmitteln,

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referate, Mitarbeit, Hausübungen (Recherche, Stundenvorbereitungen, Erstellen von Arbeitsmaterialien) schrifliche Wiederholung am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Bewusste Auseinandersetzung mit verschiedenen Aspekten des Bosnisch/Kroatisch/Serbisch -Unterrichts in heterogenen Gruppen. Aufbau von Handlungskompetenz.

Prüfungsstoff

Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionsrunden, Referate, Simulieren von Unterrichtssequenzen in der Stunde, Hospitieren im B/K/S Unterricht mit anschließender Analyse,

Literatur

wird in der 1. Stunde bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MK 251

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:59