Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

980012 TS Einführung in das Literaturverwaltungstool Zotero (2017S)

0.00 ECTS (0.20 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 25.04. 13:30 - 15:30 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Zotero ist ein Literatur- und Wissensorganisationsinstrument. Dieses webbasierte Tool, das als Add-on zum Programm Mozilla Firefox funktioniert, unterstützt Studierende und WissenschafterInnen bei der Verwaltung von Wissenselementen und Literatur sowie beim Zitieren von Quellen während des Schreibens von wissenschaftlichen Texten.
Inhalt:
- Installation
- Funktionsweise des Tools
- Wie fügt man neue Wissenselemente ein?
- Wie kann enthaltene Information wiedergefunden bzw. organisiert werden?
- Wie kann das Programm beim Zitieren während des Schreibens unterstützen?
- Wie können gesammelte Informationen mit Anderen geteilt werden?
- Tipps und Tricks
- Diskussion offener Fragen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die TeilnehmerInnen lernen die Grundelemente Zoteros kennen und können diese direkt anwenden.

Prüfungsstoff

Vortrag, Vorführung der Programmelemente, Diskussion von offenen Fragen

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:51