Universität Wien FIND

980017 TS OeAD Bewerbungstraining für das Marietta Blau Mobilitätsstipendium (2018W)

0.00 ECTS (0.10 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot

Bitte beachten: Für die Teilnahme an diesem Workshops ist eine positiv absolvierte öffentliche Präsentation Ihres Dissertationsprojektes Voraussetzung.

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.12. 13:00 - 17:00 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Sammeln von Auslandserfahrung im Rahmen des Doktoratsstudiums wird zunehmend wichtiger für die weitere berufliche und wissenschaftliche Karrieren von DoktorandInnen. Das Marietta Blau-Stipendium bietet die Möglichkeit einen Teil der Forschungsarbeit im Ausland zu absolvieren und unterstützt somit weltweite Forschung und fachliche Netzwerkbildung. Gefördert werden 6-12 Monate; die Einreichtermine für Anträge sind der 1. Februar und 1. September.

Dieser Workshop dient zur Vorbereitung für die Antragsstellung und als Bewerbungstraining für das Marietta Blau Stipendium. Der Workshop beinhaltet folgende Punkte:
* Programmbeschreibung und Richtlinienerklärung
* Bewerbungsformulare, Bewerbungsprozess und Auswahlverfahren
* die OeAD - Bewerbungsbegleitung
* intensives Bewerbungstraining durch die Analyse anonymisierter
Originalbwerbungsteile und Gutachten
* Definition von Erfolgsfaktoren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit dem OeAD veranstaltet. Ziel des Workshops ist eine erfolgreiche Beantragung des Marietta Blau Stipendiums vorzubereiten.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:28