Universität Wien FIND

980017 TS Antragstellung für ein DOC Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) (2019W)

0.00 ECTS (0.10 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot

Di 28.01. 14:00-17:00 Seminarraum 2 Berggasse 7 2.Stock

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Workshop wird Barbara Haberl (Abteilung für Stipendien und Preise der ÖAW) gemeinsam mit den TeilnehmerInnen alle Teile eines Stipendienantrags an die ÖAW durchgehen. Der Fokus liegt dabei auf der Frage, für wen die Informationen im Antrag bestimmt sind und wie diese möglichst zielgruppengerecht aufbereitet werden können. Einen eigenen Schwerpunkt bilden der wissenschaftliche CV und die Arbeit am Proposal.

Als Beispiele werden anonymisierte Auszüge aus erfolgreichen Anträgen präsentiert. Am Programm stehen zwei thematische Blöcke mit frontalen und interaktiven Elementen. Im ersten Teil wird über das Begutachtungsverfahren und die für die Auswahl der StipendiatInnen maßgeblichen Kriterien informiert; im zweiten Teil werden die Formalia der Antragstellung und die inhaltliche Darstellung des Dissertationsprojekts vermittelt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die TeilnehmerInnen müssen bereits ein konkretes Dissertationsprojekt haben. Bitte senden Sie eine kurze Darstellung Ihres Dissertationsvorhabens (5-10 Zeilen) an training.doktorat@univie.ac.at (bis spätestens 1. Mai 2018).

Die TeilnehmerInnen werden ersucht, sich zur Vorbereitung des Workshops mit der Liste der für einen Antrag erforderlichen Unterlagen vertraut zu machen. Die notwendigen Unterlagen finden Sie auf der Website der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 16.10.2019 14:49