Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

980041 TS Strategische Projektplanung und -entwicklung für die Dissertation (2021S)

0.00 ECTS (0.75 SWS), DoktorandInnenzentrum-Kursangebot
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Für die Teilnahme an diesem Workshops ist eine positiv absolvierte öffentliche Präsentation Ihres Dissertationsprojektes Voraussetzung.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Online über Moodle

Dienstag 11.05. 09:00 - 16:30 Digital
Dienstag 01.06. 09:00 - 10:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In einem Dissertationsprojekt müssen verschiedenste Aufgaben und Rollen berücksichtigt werden - denn ein wissenschaftliches Projekt verlangt nicht nur die Auseinandersetzung mit komplexen Fachinhalten, sondern auch die bewusste Strukturierung eines Forschungsvorhabens. DoktorandInnen müssen damit nicht nur WissenschaftlerInnen, sondern auch verantwortungsvolle ProjektmanagerInnen sein.

Der Workshop hilft Ihnen, diese Rolle mit Intention einzunehmen: Sie lernen Methoden und Strategien kennen, um Ihre Dissertation vom Beginn bis zum Abschluss zu planen und strategisch umzusetzen, und dabei trotzdem wachsam für notwendige Adaptierungen zu bleiben. Mit einem definierten Ziel vor Augen legen Sie die wesentlichen Schritte fest, die durch Ihr Projekt führen werden und wissen immer, wo Sie aktuell stehen und was als Nächstes zu tun ist. Ergänzende Tools wie das Führen eines Forschungsjournals begleiten Sie auf diesem Weg und dienen Ihnen als Ankerpunkte für die laufenden Evaluierung Ihres Projekts. So verlieren Sie nie wieder den Überblick über Ihr Projekt!

Im Workshop werden folgende Inhalte behandelt:

Umsichtige Projektdefinition und Zielsetzung für Dissertationsprojekte
Projektplanung mit Hilfe von Meilensteinen, Aufgabenpaketen sowie realistischen Zeit- und Ressourcenplänen
Laufende Projektkontrolle, -dokumentation und -evaluierung mit einem strukturierten Forschungsjournal

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 23.04.2021 13:09