Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Modulprüfung

M-CORE 10 Modulprüfung Physik der kondensierten Materie (2019W)

10.00 ECTS, SPL 26 - Physik

Information

Prüfungsstoff

Die Lehrveranstaltung ist als eine einzige, untrennbare Einheit zusammen mit der zugehörigen Übung 260121 PUE zu betrachten, die nur aus technischen Gründen separat aufgeführt ist. Die in der LV durchgenommenen Inhalte werden durch die individuelle und unabhängige Arbeit an den Hausaufgaben von 260121 PUE, die wöchentlich verteilt werden, bearbeitet und gelernt.
Für Studenten des alten Master-Curriculums: Die Prüfung enthält ähnliche Fragen wie die Modulprüfung und eine geringere Anzahl von Berechnungsbeispielen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die LV wird durch eine schriftliche Modulprüfung im Hörsaal bewertet. In der Prüfung werden keine Kursmaterialien, Lehrbücher oder Smartphones zugelassen, aber Sie benötigen eventuell einen Taschenrechner. Die Prüfung konzentriert sich auf die Beurteilung Ihres Verständnisses der Prinzipien und Phänomene der Physik der kondensierten Materie.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50% of the total points at the final exam.
50 - 62.49% grade 4
62.5 - 74.99% grade 3
75 - 87.49% grade 2
87.5 - 100% grade 1

Letzte Änderung: Fr 04.12.2020 15:52