Universität Wien FIND
Lehrveranstaltungsprüfung

170340 KO Konversatorium zu Filmgeschichte (2017S)

Inklusion/Exklusion. Figurenwandel im italienischen Kino

Freitag 01.09.2017
Abgabetermin des Essays;

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

a.) die Studierenden nehmen aktiv am Seminar teil, indem Sie in jeder Stunde Fragen zur Vorlesung und/oder zu den zusätzlichen Texten stellen und/oder korrespondierende Filmbeispiele erläutern.
b.) Die schriftliche Prüfung besteht in der Ausarbeitung einer Vorlesungsstunde und der korrespondierenden Sitzung im Konversatorium.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Konversatorium wird nach einem Punktesystem bewertet, das zu Beginn des Seminars vorgestellt wird. Die Hälfte der Punkte werden für die aktive Teilnahme (s. Punkt a. Prüfungsleistungen) vergeben, die andere Hälfte für die schriftliche Ausarbeitung. In Summe positive Beurteilung der Einzelleistungen. Regelmäßige Teilnahme (Sie dürfen dreimal fehlen; wenn Sie nach Ihrer Anmeldung nicht teilnehmen möchten, müssen Sie sich wieder abmelden; wenn Sie sich nicht abmelden, müssen wir Sie trotzdem mit einem mangelhaft bewerten).
Beurteilungskriterien für die Prüfungsleistungen werden in der ersten Sitzung vorgestellt und sind auf Moodle einsehbar.

Letzte Änderung: Sa 02.04.2022 00:21