Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

150063 VO Chinesisches Recht (M4) (2018S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften

Montag 04.02.2019

An/Abmeldung

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Siehe Vortragsunterlagen (Präsentationsfolien) und weiterführende Literatur auf Moodle.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung.
(Die Verwendung eines Wörterbuchs ist nur in begründeten Fällen nach Bewilligung durch die LV-Leiterin erlaubt.)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die o.a. Zielsetzung drückt sich auch in der Form der Überprüfung des erworbenen Wissensstandes und der erworbenen Fähigkeiten aus: Die Klausur besteht aus Single- und Multiple Choice-Fragen (Gewichtung: 40%) zur Überprüfung von Detailwissen, sowie aus einer Essayfrage (Gewichtung: 60%), die das Verständnis größerer Zusammenhänge abfragen soll.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35