Universität Wien FIND
Lehrveranstaltungsprüfung

090077 VO Von Keramik bis Elfenbein: Frühägäische Werkstoffgattungen und ihre Bildwelt (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Montag 30.09.2019
[im Büro Blakolmer/Abguss-Sammlung, Raum E.15 - zusätzlich zur Anmeldung über USpace ist ein Eintrag in die Prüfungsliste (genaue Uhrzeit!) im Sekretariat notwendig!]

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Prüfung ab Semesterende

zusätzliche Literatur für EC-Studierende:
S. Hood, The Arts in Prehistoric Greece (Harmondsworth 1978) 27-147.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Benotung der mündlichen Prüfung erfolgt nach folgendem Schlüssel: 1 (sehr gute Leistung), 2 (gewisse Unsicherheiten im Umgang mit dem Thema), 3 (mittelmäßige Prüfungsleistung), 4 (erhebliche Defizite, aber gerade noch akzeptabler Umgang mit dem Thema), 5 (nicht mehr akzeptabler Umgang mit dem Thema)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31