Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

060006 VO Einführung in die hebräische Handschriftenkunde (2018W)

Freitag 28.06.2019 14:00 - 15:30 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25

An/Abmeldung

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Stoff der Prüfung ist der Vorlesungsstoff.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Diese LV schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Der erste Prüfungstermin ist der 31.1.2019, die weiteren Prüfungstermine werden zeitgerecht bekanntgegeben werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Benotung des Tests erfolgt nach folgendem Schema: Für jede richtige Antwort erhalten Sie einen Punkt. 8 o. 7 Punkte = sehr gut; 6 Punkte = gut; 5 Punkte = befriedigend; 4 Punkte = genügend; 0-3 Punkte = nicht genügend. Zur Unterstützung für ihre Prüfungsvorbereitung steht ihnen das file "Basiswissen" zur Verfügung.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30