Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

100217 VO NdL: Kinder- und Jugendliteratur im Konzept einer genealogischen Poetik (2019W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

Mittwoch 29.01.2020 15:00 - 16:30 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7

An/Abmeldung

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Rekapitulation der in den Vorlesungen erläuterten Theorieaspekte

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung:
3 Prüfungsfragen aus je einemTheoriefeld (s.o.) - zwei sind zu behandeln, wobei erwartet wird, dass mit Beispielen aus der Primärliteratur argumentiert wird und auch jeweilige Sekundärliteratur Erwähnung findet. Die Überlegungen zu den 2 behandelten Prüfungsfragen sollen als kleine essayistische Abhandlung formuliert werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Nachweis der Primär- und Sekundärlektüre sowie selbständige Anwendung in der Interpretation

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:09