Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

480013 VO Einführung in die slowakische Areal- und Kulturwissenschaft (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik

Freitag 20.11.2020 08:00 - 09:00 Digital
Von 8:00 bis 9:00 findet ihre Prüfung in Moodle statt.
Schriftliche Prüfung: schriftlicher Test mit 20 offenen Fragen (keine Hilfsmittel erlaubt). Eine vorherige Prüfungsanmeldung ist notwendig. Alle Prüfungsantworten werden auch manuell kontrolliert. :-)
Es gibt 20 Fragen (offene Fragen, die kurze oder längere Antworten benötigen, aber auch Multiple-Choice Fragen). Für eine positive Absolvierung braucht ihr mindestens 18 Punkte (das heißt 60%) von 30 Punkten. (30 Punkte sind das Maximum.) Aus technischen Gründen entfallen die Fragen, bei denen ihr etwas auf der Landkarte zeigen müsst.
Wenn ihr während der Prüfung technische Probleme (mit der Internetverbindung, oder andere Probleme) habt, werdet ihr alternative Aufgaben bekommen, damit ihr die Chance auf eine gute Note nicht verliert.
Eine vorherige Prüfungsanmeldung ist notwendig. Falls Ihr euch für den zweiten Termin entschieden habt, ist eine Erklärung, dass ihr die Prüfung selbstständig und ohne unzulässige Hilfsmittel bearbeitet habt, notwendig. Diese Erklärung ist ein Teil der Prüfung, nämlich ein Satz, (Hiermit erkläre ich, dass ihr die Prüfung selbstständig und ohne unzulässige Hilfsmittel bearbeitet habe.) die sie zustimmen sollen.
Aus Kontrollgründen ist es möglich, dass innerhalb der Beurteilungsfrist von 4 Wochen mündliche Nachfragen zum Stoffgebiet an euch gestellt werden.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff ist der Stoff der Vorlesung auf Basis VON Präsentationen samt Prüfungsfragenkatalog.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Umstellung des Lehrbetriebs auf Home-Learning ab der LV-Einheit am 17. 3. 2020.
Schriftliche Prüfung: schriftlicher Test mit offenen und Multiple -choice Fragen (keine Hilfsmittel erlaubt). Der Prüfungstest öffnet sich am 30. Juni von 15:00 bis 16:00 im Moodle. Eine vorherige Prüfungsanmeldung ist notwendig. Falls Ihr euch für den ersten Termin entschieden habt, ist eine Erklärung, dass ihr die Prüfung selbstständig und ohne unzulässige Hilfsmittel bearbeitet habt, notwendig. Aus Kontrollgründen ist es möglich, dass innerhalb der Beurteilungsfrist von 4 Wochen
mündliche Nachfragen zum Stoffgebiet an euch gestellt werden. Alle Prüfungsantworten werden auch manuell kontrolliert.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für die positive Absolvierung ist zumindest 60 Prozent der gestellten Prüfungsfragen erschöpfend zu beantworten. Die Studierenden sollen Grundkenntnisse über Kultur, Geographie, Politik und Wirtschaft aus heutiger und historischer Sicht nachweisen.

Letzte Änderung: Do 22.10.2020 16:31