Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

290139 VO Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (für Geographiestudierende) (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
DIGITAL

Montag 21.06.2021 08:00 - 09:30 Digital
Online-MC-Test

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff umfasst den gesamten Stoff der Vorlesung, der Folien sowie der angegebenen Literatur.
Einschränkungen und Ergänzungen siehe moodle.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Zusätzlich zur empfohlenen Literatur werden Lern-Unterlagen online in moodle zur Verfügung gestellt.
Aufgrund des Vorlesungscharakters findet je eine Endprüfung Ende des Semesters sowie Anfang, Mitte und Ende des Folgesemesters statt.
Der Inhalt wird mittels MC-Fragen abgeprüft. Jede MC-Frage ergibt einen Punkt, wenn sie komplett richtig beantwortet ist (keine Teilpunkte, keinen Negativpunkte). Erlaubt sind ein nicht programmierbarer Taschenrechner und notfalls ein einfaches, nicht-wirtschaftliches Wörterbuch deutsch-andere Sprache.

Abhängig von den aktuell gültigen Corona-Regelungen finden die Prüfungen online oder im Hörsaal statt.

Die Prüfungen zum Sommersemester 2021 finden wegen der Gleichbehandlungen aller Studierenden ausschließlich online statt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

1 Frage = 1 Punkt. 50% aller Punkte sind zur Erlangung einer positiven Note notwendig, 50% 62% für Genügend, 63% 74% für Befriedigend, 75% 87% für Gut und 88% 100% für Sehr gut.

Letzte Änderung: Di 02.11.2021 10:49