Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

070160 VO Geschichte des Mittelalters (ca. 400 bis ca. 1500) (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
DIGITAL

Montag 28.06.2021 15:15 - 16:45 Digital
4. schriftlicher Prüfungstermin: 28.06.2021, 15.15-16.45 Uhr über Moodle, Format: 'Digitale schriftliche Prüfung mit einem Prüfungsbogen zum Download'.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff sind die in der Vorlesung vorgetragenen Inhalte (Folien werden auf Moodle zur Verfügung gestellt, streaming wird angestrebt). Auf Moodle wird auch eine schlagwortartige Kurz-Übersicht über den Stoff gegeben, die es erlaubt, Lücken gezielt zu ergänzen. Dazu kommt als Pflichtlektüre der Band von G. Lubich (s.u.) sowie evtl. weitere Texte, die im Verlauf des Semesters auf Moodle gestellt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungsbeurteilung erfolgt in 90-minütigen schriftlichen Prüfungen (Freitext-Antworten in vollständigen Sätzen) zu breiten Fragen, die Wissens- und Verständnisaspekte umfassen. 4 Prüfungstermine (am Ende des Semesters sowie zu Beginn, Mitte und Ende des Folgesemesters).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Gefordert ist die Fähigkeit, den Prüfungsstoff zu ausgewählten Fragen problemorientiert und zeitlich eingeordnet wiederzugeben. Beurteilungsmaßstab:
1 (sehr gut) 100-90 Punkte
2 (gut) 89-81 Punkte
3 (befriedigend) 80-71 Punkte
4 (genügend) 70-60 Punkte
5 (nicht genügend) 59-0 Punkte

Letzte Änderung: Di 11.05.2021 15:47