Universität Wien FIND

Modulprüfung

STEOP Modulprüfung Sprache und Gesellschaft (2021W)

VOR-ORT

nach aktueller Covid-19 Situation, alternativ digital Online über Moodle.

Update 31.08.2021: Start des Lehr- und Prüfungsbetriebes WS 2021/22 1-Sitzplatz-frei/Schachbrett, HS 1 fasst 20 Studierende vor Ort.

Update 30.09.2021: Ab 1.10.2021 gilt die Wiener "2,5G-Regel" im Lehr- und Prüfungsbetrieb (Antigentests sind nicht mehr gültig) FFP2 Maskenpflicht und Schachbrettmuster in den Hörsälen!

Update 19.10.2021: Die Universität Wien hebt ab 25. Oktober 2021 die Abstandsregelung sowie das Schachbrett-Muster im Lehr- und Prüfungsbetrieb auf. Alle Plätze können genutzt werden.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Vorlesungsmaterialien auf der Moodle-Kursplattform.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Abschlussprüfung besteht aus 4 + 4 offenen Fragen. Open book -Prüfung: Die Verwendung von Kursmaterialien (Powerpoints und Mitschrift) ist erlaubt.

Die Abschlussprüfung stellt einen Teil der STEOP-Modulprüfung dar. Für die Studierenden, die diese LV nicht als Teil der STEOP absolvieren, werden gesonderte Prüfungstermine angeboten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Maximal 25 Punkte / Antwort.Für die Note 4 (genügend) sind mindestens 100 Punkte (50 % der maximalen Punktezahl) nötig.

Letzte Änderung: Di 05.07.2022 23:42