Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

Modulprüfung

M-CORE 4 Written Module Exam Advanced Physics of Nuclei and Isotopes (2021W)

10.00 ECTS, SPL 26 - Physik
VOR-ORT

Die Prüfung wird vor Ort stattfinden! Bitte beachten Sie die COVID-Regeln, wie auf den Webseiten der Uni Wien und der Fakultät für Physik kommuniziert. Insbesondere ist kein Eintritt ohne "3G" möglich.

Es werden nur Fragen aus den Fragenliste gestellt, die auf Moodle vorhanden sind. Zu den übrigen Kapiteln kommen bei diesem Termin keine Fragen. Wir werden bei der Erstellung der Prüfungsbögen eventuell lange Fragen kürzen bzw. unklare Fragen präzisieren.

Punkte werden vergeben nach den Kriterien Verständnis der physikalischen Konzepte ("V+", "V-", 50%), korrekte Durchführung der Berechnungen ("R+", "R-", 25%), Verständlichkeit der Darstellung ("D+", "D-", 25%). 50% der maximalen Punktezahl sind erforderlich für den positiven Abschluss.

Bei der Anzahl der erreichbaren Punkte der Fragen haben wir versucht, uns an der Zeitdauer in Minuten, die Sie bei der Beantwortung der Fragen benötigen sollten, zu orientieren. Für eine 6-Punkte Frage sollten Sie 6 Minuten benötigen. Insgesamt sind es 90 Punkte.

Hilfsmittel sind keine erlaubt außer Stift und Papier. Rechnungen sind so gestaltet, dass sie ohne Taschenrechner beantwortbar sind.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Stoff der Vorlesung und der PUE

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Modulprüfung. Fragenkatalog (mit Punktezahl). Punkte werden vergeben nach den Kriterien Verständnis der physikalischen Konzepte (50%), korrekte Durchführung der Berechnungen (25%), Verständlichkeit der Darstellung (25%).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50% der maximalen Punktezahl sind erforderlich für den positiven Abschluss.

Letzte Änderung: Do 28.10.2021 23:41