Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

090107 VO Alltag in Rom, Hinterland und Peripherie von der Republik bis zum Imperium (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
DIGITAL

Donnerstag 27.01.2022 12:15 - 13:45 Digital
Update am 07.01.2022: Aufgrund der Covid-Situation und der Vorgaben der Universität Wien wird die Prüfung in digitaler Form stattfinden.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Alle Vorlesungen werden mittels Folien und Unterlagen in Form der darin referenzierten Literatur unterstützt. Die Folien und unterstützende Prüfungsvorbereitungsunterlagen sind prüfungsrelevant und werden über Moodle zugänglich sein.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.
- Schwerpunkt auf Aspekte des römischen Alltagslebens (z. B. Privatsphäre/Status/Heiligkeit) und wie sie sich in Alltagsritualen manifestierten;
- Behandlung methodischer Probleme der historischen Rekonstruktion;

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung: Erreichen von mind. 50% der erreichbaren 5 Punkte bei der schriftlichen Prüfung.
Beurteilungsmaßstab: gemäß der erreichten Punkte
1: Sehr Gut
2: Gut
3: Befriedigend
4: Genügend
5: Nicht Genügend

Letzte Änderung: Fr 07.01.2022 11:28