Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

240016 VO Einführende Vorlesung in die Anthropologische Migrationsforschung (3.2.2) (2021W)

VOR-ORT

Montag 31.01.2022 08:00 - 09:30 Hörsaal III NIG Erdgeschoß
Die Prüfung wird nach Möglichkeit in Präsenz durchgeführt werden. Aufgrund der jeweils geltenden Abstandsregelungen und anderer Maßnahmen kann es zu Anpassungen - d.h. online Varianten für die Prüfung kommen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

ARMBRUSTER, Heidi (2009): Anthropologische Zugänge zu Migration, in Six-Hohenbalken, Marianne und Jelena Tosic, Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte. Facultas: 52-70.

BALLINGER, Pamela (2012): Borders and the Rhythms of Displacement. Emplacement and Mobility, in Wilson M. Thomas and Hastings Donnan, A Companion to Border Studies, Wiley-Blackwell: 389-405.

BINDER, Susanne, Hanna KLIEN und Eva KÖSSNER (Hg.) 2013: Wenn KSA zur Schule geht: Kultur- und Sozialanthropolog_innen im Bildungsbereich zwischen Forschung und Praxis. Konferenzbericht: 8. Tage der Kultur- und Sozialanthropologie 2013. Austrian Studies in Social Anthropology, Sondernummer KSA-Tage 2013, 27 p. URL: http://www.univie.ac.at/alumni.ksa/images/text-documents/ASSA/ASSA-KSA2013_WennKSAzurSchuleGeht.pdf]. Zugriff: 26.12.2013.

BRETELL, Caroline (2009): Theorizing Migration in Anthropology, in Brettell, Caroline and James Hollifield (eds.), Migration Theory. Talking Across Disciplines. Routledge:113-161.

COLSON, Elizabeth (2003) 'Forced Migration and the Anthropological Response', Journal of Refugee Studies, Volume: 16.1. http://jrs.oxfordjournals.org/content/16/1/1.full.pdf+html?ijkey=Tnjl6VtwcN.QE&keytype=ref&siteid=refuge
http://www.google.at/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CC0QFjAA&url=http%3A%2F%2Fportal.hhs.nl%2Fxmsp%2Fxms_itm_p.download_file%3Fp_itm_id%3D46357&ei=DVLpUrL4LY6qhAez0YHwAg&usg=AFQjCNHFnBT42ael5NFtsuj6N5MG914WHw

MARKOM, Christa (2014): Rassismus aus der Mitte. Die soziale Konstruktion der "Anderen" in Österreich. Transcript S. 37-57;

PRINS, Baukje (2002): The Nerve to break Taboos. New Realism in the Dutch Discourse on Multiculturalism. In: Journal of International Migration and Integration. 3 (3/4): 363-380

SIX-HOHENBALKEN, Maria (2009): Transformationen von Familienstrukturen durch Migration, in: Marianne Six-Hohenbalken and Jelena Tošic, Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte. Facultas: 229-246.

STRASSER, Sabine (2009): Transnationale Studien. Beiträge jenseits von Assimilation und 'Super-Diversität', in Marianne Six-Hohenbalken and Jelena Tošic, Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte. Facultas: 70-92.

STRASSER, Sabine / Elisabeth HOLZLEITHNER: Einleitung: Multikulturalismus queer gelesen. In: Sabine Strasser/Elisabeth Holzleithner (eds.) Multikulturalismus queer gelesen. Zwangsheirat und gleichgeschlechtliche Ehe in pluralen Gesellschaften, Frankfurt/Main, New York: Campus, 7-24

STRASSER, Sabine und Jelena TOŠIC (2014): Egalität, Autonomie und Integration: Post-Multikulturalismus in Österreich, in Nieswand, Boris and Heike Drotbohm, Kultur, Gesellschaft, Migration. Die anthropologische Wende in der Migrationsforschung. Springer.

STRASSER, Sabine: Über Grenzen verbinden: Rezente Debatten zur Migrationsforschung in der Sozial- und Kulturanthropologie, in Heinz Fassmann, Julia Dahlvik (eds.): Rezente Debatten zur Migrationsforschung, V&R unipress, 33-56, 2011 (2. Auflage 2012)

TOŠIC, Jelena und Anna STREISSLER (2009): 'Zwischen den Kulturen'? Kinder und Jugendliche der 2. Generation, in: Marianne Six-Hohenbalken and Jelena Tošic, Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte. Facultas: 185-204.

TOŠIC, Jelena/KRONER, Gudrun/ BINDER, Susanne: Anthropologische Flüchtlingsforschung in SIX-HOHENBALKEN, MARIA/ TOŠIC JELENA (Hg.) (2009): Anthropologie der Migration. Theoretische Grundlagen und interdisziplinäre Aspekte

VERTOVEC, Steven (2009): Transnationalism (Chapter 1, Introduction: Transnationalism, Migrant Transnationalism and Transformation). Routledge: 1-26.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Je nach Gesetzeslage werden die Prüfungen in Präsenz oder durch digitale schriftliche Prüfungen mit einem Prüfungsbogen zum Download durchgeführt (100% der Leistungskontrolle)

In beiden Fällen dürfen keine Hilfsmittel - wie Unterlagen aus der LV - während der Prüfungsdauer verwendet werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestens 50% der schriftlichen Prüfung muss positiv absolviert werden.
1: 85-100 Punkte
2: 70-84 Punkte
3: 55-69 Punkte
4: 40-54 Punkte
5: 0-39 Punkte

Letzte Änderung: Mi 13.10.2021 11:49