Universität Wien
Lehrveranstaltungsprüfung

230004 VO STEOP - VO Fachspezifische Einführung 2: Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie (2022W)

STEOP Soziologie und EC Soziologische Gesellschaftsanalysen (234)

3.00 ECTS (1.50 SWS), SPL 23 - Soziologie
STEOP

Freitag 02.06.2023 09:45 - 11:15 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Die Bearbeitungszeit ("netto") für die Fragestellung kann kürzer sein als der angegebene Zeitraum. Melden Sie sich bitte rechtzeitig an und kontaktieren Sie im Fall von Anmeldeproblemen spl.soziologie[at]univie.ac.at vor(!) dem Ende der Anmeldefrist. Nachmeldungen werden nicht vorgenommen. Viel Erfolg bei der Prüfung!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Vorlesungsprüfung für Studierende des Erweiterungscurriculums (EC), als Auflage für das Masterstudium Soziologie, Studierende des Interessensmoduls etc.:
Sämtliche Kapitel aus folgendem Lehrbuch:
Flicker, Eva; Parzer, Michael (Hg.) (2020): Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie. 3. vollständig aktualisierte und ergänzte Auflage. Wien: facultas

Hinweis: STEOP für Soziologie-Studierende:
Die im jeweiligen Semester vorgetragenen sechs Kapitel aus dem folgenden Lehrbuch:
Flicker, Eva; Parzer, Michael (Hg.) (2020): Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie. 3. vollständig aktualisierte und ergänzte Auflage. Wien: facultas
sowie die Vorträge und Folien von Michael Parzer der Einheiten zur Anwendung und dem Praxisbezug soziologischer Forschung.

Die Vorträge werden großteils mittels Folien unterstützt und als Livestream angeboten. Die PowerPoint-Präsentationen, Vorträge und etwaige andere Unterstützungsmaßnahmen sind über Moodle zugänglich. Die Unterlagen auf Moodle sind jedoch – bis auf oben erwähnte Ausnahme – nicht prüfungsrelevant.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Hinweis: STEOP für Soziologie-Studierende:

Diese Vorlesung ist Teil der STEOP-Modulprüfung (Multiple Choice; insg. 36 Fragen, 12 je Teilbereich) des STEOP-Moduls "Fachspezifische Einführung Soziologie", die insgesamt folgende Lehrveranstaltungen umfasst:
VO STEOP: Fachspezifische Einführung 1: Einführung Soziologie,
VO STEOP: Fachspezifische Einführung 2: Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie und
KU STEOP: Propädeutikum Soziologie.
- 90 Minuten Bearbeitungszeit

Es sind keine Hilfsmittel erlaubt!

Vorlesungsprüfung für Studierende des Studierende des Erweiterungscurriculums (EC), als Auflage für das Masterstudium Soziologie, Studierende des Interessensmoduls etc.:
- Präsenz-Prüfung (Multiple Choice; insg. 25 Fragen)
- 75 Minuten Bearbeitungszeit

Es sind keine Hilfsmittel erlaubt!

Hinweis der SPL Soziologie:
Eine erschlichene Leistung (Plagiat, Schummeln etc.) wird auf dem Sammelzeugnis als solche ausgewiesen (Eintragung eines X) und zählt als Prüfungsantritt.

Je nach Prüfungsmethode, kann im Zuge der Beurteilung die Plagiatssoftware (Turnitin in Moodle) zur Anwendung kommen.

Vierter Prüfungsantritt (kommissionelle Wiederholungsprüfung):
Wenn Sie eine nicht-prüfungsimmanente Lehrveranstaltung bereits dreimal negativ absolviert haben, ist eine Anmeldung zum vierten Prüfungsantritt, bis spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin, in der StudienServiceStelle Soziologie erforderlich (https://soziologie.univie.ac.at/info/pruefungen/#c56313).

Informationen zu digitalen Prüfungen: https://soziologie.univie.ac.at/info/digpruef/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Hinweis:
STEOP für Soziologie-Studierende:Die Voraussetzung für positive Beurteilung in Zusammenhang mit den anderen beiden Lehrveranstaltungen ist das Erreichen von mindestens jeweils 30% in jedem der drei Teilbereiche.Beurteilungsmaßstab:
- 1: 87%-100%
- 2: 75%-86,99%
- 3: 63%-74,99%
- 4: 50%-62,99%
- 5: 0%-49,99%

Vorlesungsprüfung für Studierende des Erweiterungscurriculums (EC), als Auflage für das Masterstudium Soziologie, Studierende des Interessensmoduls etc.
Mindestanforderung: Für eine positive Beurteilung sind mind. 40% erforderlich
Beurteilungsmaßstab:
- 1: 85%-100%
- 2: 70%-84,99%
- 3: 55%-69,99%
- 4: 40%-54,99%
- 5: 0%-39,99%

Letzte Änderung: Fr 06.10.2023 11:07