Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

190085 VO M3: Grundfragen der islamischen Ethik im Kontext der islamischen Mystik (Tasawwuf=Sufismus) (2010W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft

Freitag 21.01.2011

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Vorlesung mit Diskussionsmöglichkeiten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche oder schriftliche Prüfung am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab


Das Ziel der LV. ist die für die heutigen Problemfelder brauchbare ethische Lehre des Islam an Hand der Sufilehre- und Methode zu vergegenwärtigen und als eine Möglichkeit zur Neuorientierung in der Begegnung mit den anderen "Methoden" in Erwägung zu ziehen. Dabei ist das besondere Augenmerk an die Werte zu richten die universelle Stellung bei allen Religionen und Kulturen besitzen und als eine Gemeinsame Ausganglage für das friedliche Leben Miteinander fungieren könnten.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:37