Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

Lehrveranstaltungsprüfung

010060 VO Sterben, Tod und Trauer in den Weltreligionen (2013W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Dienstag 10.11.2015

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Prüfer*innen

Information

Prüfungsstoff

Vorlesung mit Text- und Bildmaterial, Diskussions- und Reflexionsrunden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Leistungsnachweis: schriftliche Lehrveranstaltungsprüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblick über verschiedene religiöse Todesdeutungen und Umgangsformen mit dem Sterben gewinnen; Zusammenhänge zwischen Todesvorstellungen und fundamentalen anthropologischen bzw. gesellschaftlichen Fragestellungen erkennen; Spezifika der Zugänge in bestimmten religiösen Traditionen sowie in der Moderne verstehen; Einblick erhalten in die vielfältigen Dimensionen und Deutungsversuche traditioneller Trauerriten; Perspektiven erweitern für den Umgang mit Tod und Trauer in der Gegenwart.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:27