Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

D28 Praktische Ekklesiologie

Das Modul reflektiert aus praktisch-theologischer Perspektive die katholische Kirche als Lebens-, Lern- und Rechtsgemeinschaft im Glauben, die jeweils in konkreter Zeit, Gesellschaft und Kultur situiert ist. Es führt in die Praxis kompetenter Glaubenskommunikation ein und regt an, diese in ihrem Theorie-Praxis-Verhältnis zu reflektieren. Ziel des Moduls sind Erwerb und Übung folgender Kompetenzen:
- Fähigkeit zu wissenschaftlicher Reflexion und theoriegeleiteter Weiterentwicklung von Praxis
- Praxis und Theorie kritisch aufeinander beziehen zu können
- Strukturen wahrnehmen und strukturell denken lernen
- Handlungsoptionen und -perspektiven entwicklen
- Ideologien und Stereotypen wahrnehmen und kritisch reflektieren

010055 VO 3 ECTS Aufbaukurs Kirchenrecht II - Kirchliches Verfassungsrecht
Müller, Do 15:00-16:30 (14×)
010084 VU 3 ECTS Pastoralekklesiologie
Pock, Di 09:45-11:15 (13×)

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:39