Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

29.04. Lehramtsstudium - Unterrichtsfach "Geographie und Wirtschaftskunde" (Studienplan 2002)

Die Lehrveranstaltungen sind nach jener Abfolge der Studienabschnitte, Prüfungsfächer und Prüfungsteile geordnet, wie sie in dem für das Diplomstudium der Studienrichtung "Lehramtsstudium" (Unterrichtsfach "Geographie und Wirtschaftskunde") seit 1. Oktober 2002 gültigen Studienplan (= Studienplan 2002) aufscheint.

Der Studienplan für das Lehramtsstudium im Unterrichtsfach "Geographie und Wirtschaftskunde", der am 27. Juni 2002 im Mitteilungsblatt der Universität Wien verlautbart worden ist, ist am Institut für Geographie und Regionalforschung, Zimmer D 501, erhältlich. Er ist auch in der Homepage des Instituts für Geographie und Regionalforschung unter der Adresse <http://www.univie.ac.at/geographie> in der Rubrik "Aktuelles" enthalten und kann von dort auch heruntergeladen werden (PDF-Datei).

Alle älteren Studienpläne, einschließlich des Studienplans vom 6. September 1996 (= Studienplan 1996), wurden am 30. November 2008 endgültig eingestellt. Studierende, die nach diesen Studienplänen studierten und ihr Studium bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen haben, wurden automatisch in den Studienplan 2002 des Lehramtsstudiums überstellt. Eine freiwillige Übertrittsmöglichkeit in den Studienplan 2002 bestand bis 30. November 2008.

Die Bezeichnung der Prüfungsfächer entspricht - wie in der entsprechenden Kapitelüberschrift vermerkt - dem Studienplan 2002.

Erläuterung der Deskriptoren (Codes):
Die Lehrveranstaltungen des 2. Studienabschnitts des Diplomstudiums und des Lehramtsstudiums sind - ebenso wie jene der neuen Masterstudien im Bereich der Studienprogrammleitung Geographie - jeweils durch einen oder mehrere in Klammern angegebene Deskriptoren (Codes) gekennzeichnet, die ihre Anrechenbarkeit zu den einzelnen Prüfungsfächern und Prüfungsteilen bzw. Modulen gemäß Studienplan bzw. Curriculum dokumentieren. Hierbei gibt der Großbuchstabe zu Beginn die Studienrichtung bzw. den Studienzweig an (T ... Studienzweig Theoretische und Angewandte Geographie; R ... Studienzweig Raumforschung und Raumordnung; K ... Studienzweig Kartographie und Geoinformation; L ... Lehramtsstudium Geographie und Wirtschaftskunde; B ... Bachelorstudium Geographie, MG ... Masterstudium Geographie, MR ... Masterstudium Raumforschung und Raumordnung, MK ... Masterstudium Kartographie und Geoinformation), während der anschließende Kleinbuchstabe das Prüfungsfach (bzw. Modul) und die nachfolgende Zahl die Nummer des Prüfungsteils innerhalb des Prüfungsfachs (bzw. Moduls) charakterisieren.
Lehrveranstaltungen, die gemäß Studienplan 2002 zu einem Wahlfach anrechenbar sind, sind überdies durch ein "W" innerhalb des Codes gekennzeichnet, solche, die zu einem Schwerpunktfach anrechenbar sind, durch ein "S".

290298 PS Proseminar Einführung in die Praxis des GW-Unterrichts, Gruppe C - (Gruppen A und B wurden im WS gelesen)
290407 UE Übungen zur Landschaftsökologie für Lehramts- und Diplomstudierende, Gruppe A - Kartierungsbereich Wolkersdorf, Weinviertel
290384 VO [en] The American Industrial City. Focus on Detroit - Industrial City in the Postindustrial Age
290109 PS [en] Aktuelle Probleme der Stadtentwicklung - Komparative Stadtentwicklung am Beispiel europäischer und US-amerikanischer Städte
290379 SE Seminar aus Humangeographie / Regionalgeographie: Die Türkei - Regionalmacht zwischen Europa und Asien
290383 SE [en] Seminar aus Humangeographie / Regionalgeographie: The North American City - Themes on the Urban Geography of the United States
290167 VO Tourismus und Raumordnung - Tourism and regional planning
290157 VU Tourismus und Freiraumplanung - Tourism and open space planning
290267 VO Grundzüge der Wirtschaftsgeographie Chinas - Regionalökonomische Entwicklungsprozesse und regionale Disparitäten
290379 SE Seminar aus Humangeographie / Regionalgeographie: Die Türkei - Regionalmacht zwischen Europa und Asien
290383 SE [en] Seminar aus Humangeographie / Regionalgeographie: The North American City - Themes on the Urban Geography of the United States
290046 EX Wirtschaftskundliche Exkursion - Inland - (verpflichtend für Lehramtskandidaten nach den Studienplänen 1996 und 2002)
290307 PS Fachdidaktisches Proseminar: Schulbücher und Lehrpläne - für das Fach Geographie und Wirtschaftskunde an den allgemeinbildenden und berufsbildenden höheren Schulen - ausgewählte Themen zur Schulbuch- und Lehrplananalyse
290278 PS Proseminar Berufsorientierung II - Die verbindliche Übung "Berufsorientierung für die Schule der 10-14 Jährigen" und das Unterrichtsprinzip "Vorbereitung auf die Arbeits- und Berufswelt" - Möglichkeiten der Implementierung im Rahmen des Faches Geographie und Wirtschaftskunde, Teil II
290178 EX Humangeographische Exkursion - Inland: Nördliches Grenzland - Waldviertel, Niederösterreich
290390 EX Physiogeographische Exkursion - Inland: Geomorphologie - Gravitative Massenbewegungen, Naturgefahren
290183 EX Fachexkursion - Inland: Die Wiener Wasserversorgung - Anlagenstruktur und naturräumliche Grundlagen
290095 EX Fachexkursion - Ausland: Rumänien, Moldawien und südliche Ukraine - Regionalentwicklung und Nachbarschaftspolitik in der Schwarzmeerregion
290163 PS Proseminar zur Vorbereitung der Fachexkurion - Ausland: Rumänien, Moldawien und südliche Ukraine - Regionalentwicklung und Nachbarschaftspolitik in der Schwarzmeerregion
290170 EX Fachexkursion - Ausland: Zentral- und Südthailand (Schwerpunkte Megacityentwicklung - Beispiel Bangkok-Metropolis, Erscheinungsformen und regionalwirtschaftliche Bedeutung des Tourismus)
290169 PS Proseminar zur Vorbereitung der Fachexkursion Ausland: Zentral- und Südthailand - (Schwerpunkte: Megacityentwicklung am Beispiel Bangkok-Metropolis, Erscheinungsformen und regionalwirtschaftliche Bedeutung des Tourismus)
290373 EX Fachexkursion - Ausland: Namibia und Botswana - aktuelle ökologische und gesellschaftliche Problemfelder, Aspekte des Ressourcenmanagements
290374 PS Proseminar zur Vorbereitung der Fachexkursion Ausland: Namibia und Botswana - aktuelle ökologische und gesellschaftliche Problemfelder, Aspekte des Ressourcenmanagements

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:35